- Qualität

Head Qualität SGAIM Top News Primary and Hospital Care

Ein neues Skript hilft Moderierenden von Qualitätszirkeln Situationen oder Umstände mit Potenzial zur Patientenschädigung im Qualitätszirkel zu bearbeiten und einen Qualitätsverbesserungszyklus zu stimulieren. Mehr dazu erfahren Sie im Beitrag in "Primary and Hospital Care."
» weiter

Head Qualität SGAIM Top News Primary and Hospital Care

Das Forum für Hausarztmedizin ist ein internetbasiertes Kommunikationsorgan von mfe Haus- und Kinderärzte Schweiz, der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) und pädiatrie schweiz. Im Beitrag in "Primary and Hospital Care" erfahren Sie, welche Vorteile eine Mitgliedschaft im Forum bietet oder wie Sie aktiv mitwirken können als Modertor:in.
» weiter

News Primary and Hospital Care SGAIM Qualität

Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) hat 2021 für den stationären und ambulanten Bereich der Allgemeinen Inneren Medizin je sechs Qualitätsindikatoren publiziert. Nun wird in einem Erklärvideo aufgezeigt, wie an einem Beispiel eines Qualitätsindikators ein Plan-Do-Check-Act-Zyklus ­(PDCA-Zyklus) in der Praxis umgesetzt werden kann.
» weiter

News Top SGAIM Qualität Head

SGAIM-Qualitätsindikatoren ausgezeichnet

Die Qualitätskommission der SGAIM unter Prof. Dr. med. Maria Wertli hat die «Innovation Qualité 2022» der Schweizerischen Akademie für Qualität in der Medizin SAQM in der Kategorie «Ärzteorganisation» für die Ausarbeitung von Qualitätsindikatoren gewonnen. Die Indikatoren können in Qualitätsverbesserungsprozessen eingesetzt werden, die dazu beitragen, die Qualität in der Hausarztpraxis oder dem Spital langfristig zu verbessern. Dabei hat die dreizehnköpfige Kommission nicht nur auf ein solides wissenschaftliches Fundament, sondern auch auf deren Anwendbarkeit im Behandlungsalltag geachtet. Foto: FMH / Christine Strub
» weiter

Qualität SGAIM News Primary and Hospital Care Head Top

Medizinische Behandlung und Pflege sind sicher und wirksam, erfolgen integriert in einen orchestrierten Behandlungsfluss und stets auf Augenhöhe mit Patientinnen und Patienten. So lautet die Vision der vom Bundesrat im März 2022 verabschiedeten nationalen Qualitätsstrategie 2022–2024. Die Qualitätskommission der SGAIM klärt wichtige Definitionen und beschreibt Anwendungsbeispiele im "Primary and Hospital Care", dem Vereinsorgan der SGAIM.
» weiter

News Top SGAIM Qualität Head

Die SGAIM vergibt neu Qualitätscredits für Fortbildungen. Qualitätscredits sind Kernfortbildungscredits für fachspezifische Fortbildungen, die zusätzlich zu den ordentlichen Kernfortbildungscredits AIM angerechnet werden können. Die Qualitätskommission der SGAIM vergibt die Qualitätscredits in Zusammenarbeit mit der Fortbildungskommission im Rahmen eines zweijährigen Pilotversuchs im Rahmen der SGAIM-Kongresse. Ziel ist es, die Visibilität und Bedeutung von Qualitätsaktivitäten zu stärken, wie es auch die SGAIM Qualitätsstrategie 2020-2024 vorsieht. Zudem sind im Hinblick auf den neuen Gesetzesartikel zur Qualitätsentwicklung (KVG Art. 58, tritt am 1. April 2021 in Kraft) konkrete Schritte wichtig, um Qualitätsverbesserungsaktivitäten sichtbar zu machen.
» weiter

News Primary and Hospital Care SGAIM Qualität

Seit 1. April 2021 ist die Revision des Krankenversicherungsgesetzesartikels zur Stärkung von Qualität und Wirtschaftlichkeit (KVG, Art. 58) in Kraft. Dies hat ­grossen Einfluss auf die weitere Qualitätsentwicklung in der Praxis und im Spital. Welche Aufgaben übernimmt die neue eidgenössische Qualitätskommission? Wie positioniert sich die SGAIM und woran arbeitet die SGAIM Qualitätskommission? Führt eine bessere Vernetzung innerhalb der Grundversorgung zu besserer Qualität der Versorgung? Antworten auf diese Fragen lieferte die Session «Tour d’horizon» im Rahmen des diesjährigen Herbstkongress der SGAIM vom 16. September 2021 in Interlaken. Sehen Sie sich die aufgezeichneten Referate jetzt ganz einfach und bequem virtuell an – es lohnt sich.
» weiter

News SGAIM Top Qualität Head

Die Qualitätskommission der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere ­Medizin (SGAIM) publiziert erstmalig eine Liste mit sechs Empfehlungen für die ambulante Medizin. Die erarbeiteten Indikatoren können in Qualitätsverbesserungsprozessen eingesetzt werden, die dazu beitragen, die Qualität in der ambulanten Medizin langfristig zu verbessern.
» weiter

News Top Qualität Head

Seit 1. April 2021 ist die Revision des Krankenversicherungsgesetzesartikels zur Stärkung von Qualität und Wirtschaftlichkeit (KVG, Art. 58) in Kraft. Dies hat grossen Einfluss auf die weitere Qualitätsentwicklung in der Praxis und im Spital. Welche Aufgaben übernimmt die neue eidgenössischen Qualitätskommission aus? Wie positioniert sich die SGAIM und woran arbeitet die SGAIM Qualitätskommission? Führt eine bessere Vernetzung innerhalb der Grundversorgung zu besserer Qualität der Versorgung? Antworten auf diese Fragen lieferte die Session «Tour d’horizon».
» weiter

News Top SGAIM Qualität Head

Die Qualitätskommission der SGAIM präsentiert erstmals die neuen Qualitätsindikatoren für die stationäre Behandlung. Im Interview in der Schweizerischen Ärztezeitung (SAeZ) mit Prof. Dr. med. Maria Wertli, Präsidentin der Kommission, erfahren Sie mehr.
» weiter